Kandidatengrillen 2020


Kandidatengrillen 2020


Noch ei­nige Tage nach dem „Kandi­daten­grillen“ sind wir von ForViD e.V. begeis­tert über das große Inte­resse, das diese Veran­staltung auf sich zog. Am 15. August 2020 versam­melten sich zahlreiche Zwickauer­innen und Zwickauer auf dem Haup­tmarkt der Stadt, um in den offenen Dis­kurs mit ihren OB-Kandi­daten zu treten. Bei, entgegen der Vorher­sage, schönem Wetter kamen viele konstruk­tive Gespräche über die Zukunft der Stadt zu­stande, wie etwa über die Innen­stadt­belebung, die Attrakt­ivität der Stadt für Jugend und Familien oder über den Infra­struktur­ausbau. Aber auch spezi­fischere An­liegen fanden Beach­tung, wie eine neue Turn­halle für Neu­planitz. Die rege Betei­ligung und die posi­tive Reso­nanz bringen uns Kraft, weiter für eine solch faire, neu­trale und offen­herzi­ge Debatten­kultur einzu­stehen, wie wir sie am Sams­tag in Zwickau erleben durften.

Unser Dank gilt erstens den Bür­gern von Zwickau wegen eben dieses sachlichen Umgangs­tones. Den gleichen Dank richten wir natür­lich auch an die anwesen­den OB-Kandi­daten: Kathrin Köhler (CDU), Constance Arndt (Bürger für Zwickau), Ute Brückner (Die Linke), Michael Jakob (Partei­los) und Andreas Gerold (AfD). Für seine erfri­schen­de, zugleich aber neu­trale Mode­ration dan­ken wir Tobias Happe.

Zudem gebührt allen anwe­senden Vereins­mit­gliedern, Helfer­innen und Helfern, die diese Veran­staltung möglich gemacht haben, unsere Aner­kennung. Dazu zählen natürlich auch unsere Spon­soren und Förderer. Wir denken abschließend an die kulan­ten Mitar­beiter des Alex Zwickau, der Mauri­tius-Brauerei Zwickau und des Zwickauer Brau­hauses.
Eine Auf­nahme des Events können Sie hier finden, die Kurz­version ist unter diesem Link einseh­bar.

Kandidatengrillen 2020 Fortschritt Vision Diskurs e.V. Rückblick

Programm in-a-nutshell


16:00 Uhr - Zusammenkommen und lockerer Austausch. Vor Ort gibt es Kaffee und Kuchen, Stockbrot, Kinderprogramm und kleine Überraschungsaktionen - gerne gegen eine kleine Spende.

17.00 Uhr - Speeddebating, ein kleiner Wettbewerb, um euer rhetorisches Können unter Beweis zu stellen.

18:15 Uhr - Das Kandidatengrillen beginnt - jeder aus dem Publikum ist aktiv daran beteiligt. Gegrilltes und Getränke sind reichlich vorhanden - wieder gern gegen Spende.

20:00 Uhr - Essen mit Politikern und persönlicher Austausch möglich.

Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel auf dem Hauptmarkt statt.

Kandidatengrillen 2020 ForViD e.V. Kandidatengrillen 2020 ForViD e.V. Kandidatengrillen 2020 ForViD e.V. Kandidatengrillen 2020 ForViD e.V.

Hauptsponsor


"Die Deutsche Fernsehlotterie ist die traditionsreichste Soziallotterie Deutschlands. Dank der Mitspielerinnen und Mitspieler erzielte die Deutsche Fernsehlotterie von 1956 bis heute einen karitativen Zweckertrag von über 2 Milliarden Euro. Damit konnte sie über ihre zugehörige Stiftung, das Deutsche Hilfswerk, mehr als 9.300 Projekte fördern. Im Jahr 2019 wurden insgesamt rund 47,5 Millionen Euro an 368 soziale Projekte vergeben. Mindestens 30 Prozent der Loseinnahmen fließen jedes Jahr über die Stiftung Deutsches Hilfswerk in den guten Zweck. Kindern, Jugendlichen, Familien, Senioren, Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung wird so ein besseres Leben ermöglicht. Die geförderten Projekte sollen dabei zeitgemäß sein und aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen begegnen."

Weitere Sponsoren und Unterstützer